Die ebenerdig eingelassene Dachbodenluke

Begehbare Dachbodenluke mit Gasdruckfeder

Beim Ausbau unseres Dachgeschosses stellte sich die Frage, wie wir den Zugang möglichst platzoptimiert gestalten können. Wenn man oben schon wenig Platz hat, will man ihn natürlich nicht noch durch Türen oder Geländer einschränken. Wenn man aber ein Loch im Boden hat, muss man auch an die Sicherheit denken. Ein weiterer Aspekt, der mich lange beschäftigt hat, war der Schließmechanismus. Da ich für die handwerkliche Umsetzung des Koffers mit Klappe einen Schreiner ins Haus geholt hatte, musste ich herausfinden, wie das funktionieren sollte....

24. Januar 2023

Heimautomatisierung mit Shelly und Alexa

Als ich mich 2017 zum ersten Mal mit dem Thema Hausautomation beschäftigte, hatte ich nur eine Mietwohnung, die aber eine so vorsintflutliche Elektrik bot, dass für mich nur eine Umsetzung mit Steckdosenadaptern oder smarten Glühbirnen in Frage kam. Mit einem Raspberry Pi, Phoscon und NodeRed baute ich mir ein System auf, mit dem ich meine Wohnung sowohl lokal als auch über Alexa von unterwegs irgendwie “intelligent” steuern konnte. Schon damals schoss mir der Begriff Shelly durch den Kopf - ich schreckte aber vor dem doch deutlich tieferen Eingriff in die Elektroinstallation zurück....

21. Januar 2023 · Henning

How to Hugo

Das ist mein Lesezeichen für den Fall, dass ich vergesse, was und vor allem wo ich in den wenigen Stunden gelesen habe. Alles in allem habe ich keine 6 Stunden gebraucht, um Hugo auf meinen Rechner zu werfen und meine Blogs zu exportieren. Die meiste Zeit hat mich der Umgang mit den alten WordPress-Blogs gekostet. Die Arbeit mit dem Markup oder den Befehlen im Terminal ging vergleichsweise schnell und hat viel mehr Spaß gemacht....

21. Januar 2023 · Henning
Haus mit PV-Analage

Das erste Jahr Photovoltaik - die Zusammenfassung

Das erste volle Jahr mit eigener Photovoltaik-Anlage liegt hinter uns. Für alle, die mit dem Gedanken spielen, sich unabhängiger vom Strommarkt zu machen, gibt es hier die Zusammenfassung mit Zahlen. Anlagendetails: 7,8 kwp Module 51° Süd-Ausrichtung 5 kWh Speicher Die rohen Daten: Erzeugung: 8,45 MWh Verbrauch: 6,1 MWh ins Netz eingespeist: 4,16 MWh aus dem Netz bezogen: 1,79 MWh Beladung e-Auto: 1,94 MWh Wir haben also hier nördlich von Hamburg 8,54 MWh erzeugt....

16. Januar 2023 · Henning
Hugo Welcome-Screen

Aus Wordpress wird Hugo

Mitte der Nullerjahre begann ich, inspiriert von einigen Wortführern der digitalen Bohème, im Internet zu schreiben. Ich war fasziniert von der Reaktion anderer, zunächst unbekannter Menschen auf meine Texte. Zwei, drei Mal schaffte es mein Blog in auflagenstarke Publikationen. Was habe ich mich damals gefreut. Ein weiterer wichtiger Aspekt des Bloggens war für mich immer, die Technik zu verstehen und die Fähigkeiten zu entwickeln, das Aussehen und die Funktionalität meines Blogs anzupassen....

14. Januar 2023

Langzeit-Fahrberichte mit dem Škoda Enyaq iV80

Update bei 25.000 km In diesem Sommer haben wir wieder einige Langstreckenfahrten unternommen. Das Navigationssystem im Škoda überzeugt mich immer noch nicht. Aber da ich immer die gleiche Strecke fahre und die mobility+ App von EnBW benutze, weiß ich, welche Ladestationen ich anfahren kann. Bei Außentemperaturen um die 30 Grad hat sich die Reichweite auf unseren stark autobahngeprägten Touren auf über 350 km erhöht - und das, obwohl wir sogar mit Dachbox unterwegs sind....

20. November 2022

Tag 5. Electric funeral

Der fünfte Tag nach der Übernahme war wohl einer der ersten Schlüsseltage. Ich konnte mir vorher nicht vorstellen, wie man ein Haus an einem Tag so auseinander nehmen kann, wie wir es an diesem Tag gemacht haben. Der Elektriker zog die moderne Digitalisierung in Form von LAN-Kabeln durch die alten Mauern. Von unten nach oben erreichte das orangefarbene Kabel jede Etage und sollte von dort aus in Zukunft noch weiter verteilt werden....

5. August 2019

Tag 1. Make some noise

1.8.2019 In aller Herrgottsfrühe aufgestanden, gefrühstückt und ab ins vollgepackte Auto Richtung Norden. Gegen den Stau auf der Autobahn. Um acht Uhr ist die Übergabe. Das Protokoll in der Tasche, unsicher, was mich erwartet. Ich habe viel über Übergaben gehört, aber noch nie eine gemacht. Um 8:00 Uhr klingelt es an der Tür: “Moin, wir sollen hier was abreißen.” Eigentlich war der offizielle Einzug der Gewerke erst für den nächsten Tag geplant, aber ich habe unserem Baukoordinator die Deadline gesetzt, innerhalb von 4 Wochen alle Umbauarbeiten abgeschlossen zu haben....

1. August 2019

Veryfruehphotowalk #16

“Wer sich morgens schon ein wenig bewegen möchte um die 10.000 Schritte am Tag zu erreichen, darf sich unserer Fotogruppe anschließen.” So liest sich das, wenn @renehamburg einmal zu seinem berühmt-legendären veryfruephotowalk aufruft. Vor dem Arbeitsalltag geht man mit seiner Kamera zusammen mit andren Fotogerätbedienern eine vorher geplante Strecke, plaudert, fotografiert und tut gleichzeitig auch noch was für seine Bewegung. Hamburg bot uns nach einer sommerlichen Durststrecke einen warmen, sonnigen Sommermorgen....

19. Juli 2019

Millerntor Gallery #8: Kunst im Fußballstadion

Am Wochenende fand wieder die wunderbare Millerntor Gallery statt. Kunst, Kreativität, Ethik, Engagement, Musik, Gute Laune an einem Ort so komprimiert, so geballt. So faszinierend. A little big planet of peace in this disturbing time of selfishness. Vier Tage volles Programm, welches mir in diesem Jahr nicht zu überblicken gelang. Dennoch war ich bei meinen beiden Besuchen am Samstag Abend und am Sonntag Nachmittag wieder sehr beeindruckt, wie Menschen mit Werkzeugen und Farben in der Lage sind, ihren kreativen Gedanken Ausdruck zu verleihen....

11. Juli 2018