Shop Usability Award 2017: NetzKombyse mit zwei Shops in der Shortlist vertreten

Es ist soweit: die Nominierungen für den zehnten Shop Usability Award 2017 sind am Start. Insgesamt 714 Einreichungen wurden dafür in einem aufwändigen Prüfverfahren vorbewertet.

Und wir von der NetzKombyse GmbH konnten gleich mit zwei Kreationen überzeugen! Unsere Online-Shops für Timkid und Pechkeks überzeugten die kritische Jury und befinden sich nun in namhafter Gesellschaft unter den letzten fünf – Timkid in der Kategorie „B2B“ und Pechkeks in der Kategorie „Innovativster Shop“. Damit stehen diese beiden von uns realisierten Online-Shops erneut im Rampenlicht, nachdem wir bereits 2016 mit Pechkeks die Shortlist des Internet World Business Awards stürmten und der Online-Shop von Timkid als Shopware Case Study aufgrund seiner gelungenen Mischung aus Technik, Konzeption und Umsetzung positive Resonanz erfuhr.

Die Nominierung beweist uns, dass unser Anspruch, Online-Shops mit eingängiger Nutzerführung und einem individuellen, zu den Produkten passenden Design zu realisieren, der richtige Weg ist.

Wir sind absolut happy, unter den 75 nominierten Shops in Deutschland gleich zweimal vertreten zu sein. Wir freuen uns, dass Qualität immer wieder Anerkennung findet. Und wenn es dann beim 10. Shop Usability Award am 22. Juni 2017 in Berlin heißen sollte „And the winner ist… TimKid/Pechkeks“ holen wir ausnahmsweise ein paar Glückskekse raus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + elf =